Von Norden und Süden:

Autobahn A14 Bologna-Taranto, Ausfahrt “Ancona Nord“ der Schnellstraße in Richtung Rom folgen. Nach ungefähr 13 km erreicht man die Ausfahrt “Cingoli/Jesi Ovest”. Man folgt den Schildern nach Cingoli. Nach etwa 20 km im Ortsteil Mummuiola (di Cingoli) folgt man den Hinweisschildern zum „I Mori“.

Aus Rom:

Man fährt die A1 in Richtung Florenz und nimmt die Ausfahrt “Orte”. Man folgt der Beschilderung in Richtung “Terni“. Bei Foligno nimmt man die neue Schnellstraße nach „Macerata – Civitanova Marche“ und nimmt die Ausfahrt „Tolentino Est“. Man folgt der Straße Richtung Treia und in Chiesanova folgt man der Beschilderung nach Cingoli. Bevor man in Cingoli ankommt, wird man bereits Hinweisschilder sehen, die bis zum „I Mori“ führen.

Mit dem Zug und mit dem Flugzeug:

Die nächsten Bahnhöfe sind Jesi (18km) und Macerata (28km) und der Flughafen von Ancona-Falconara, “Raffaello Sanzio”, ist nur 32 km entfernt. Busverbindungen nach Cingoli und Regionalzugverbindungen nach Jesi sind möglich. Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen auch gerne eine Abholung durch ein Taxiunternehmen unseres Vertrauens.


Agriturismo I Mori, località Pettovallone, 1 - 62011 Cingoli (MC)
Mobile: 320.1541301 (bevorzugt) - 338.6589792 - Tel: 0733 615319

Email: info@imori.net


Wird geladen...
Upps!
Sie nutzen einen Web-Browser den wir nicht unterstützen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser für eine bessere Darstellung.
Unsere Seite funktioniert am besten mit Google Chrome.
Wie mann den Browser aktualisiert